Das Ende der Kiezlesereise

Ende der Kiezlesereise

Nach drei Jahren mit zweisprachigen Lesungen in Berliner Kiezen verabschiedet sich die Kiezlesereise

Im April 2014 haben wir uns zusammengefunden, um ein kulturelles Projekt auf die Beine zu stellen. Heraus kamen einzigartige Abende mit spannenden Autorinnen und Autoren und ihren Geschichten in vielen Sprachen, die sie an außergewöhnlichen Berliner Kiez-Orten vortrugen.

Wir haben in diesen mehr als drei Jahren viel gelernt und noch mehr erlebt. Nun wird es jedoch Zeit für etwas Neues.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die dabei waren – egal ob als Lesende oder Zuhörende! Auf bald an anderer Stelle. 🙂

Herzliche Grüße vom Team der Kiezlesereise:
Franziska, Stefanie, Theresa & Yvonne

P. S.: Auf Facebook werden wir weiterhin sporadisch über Kiez- oder Lese-Relevantes hinweisen.

Einige Impressionen unserer Kiezlesereise-Lesungen

Dieser Beitrag wurde unter Blog, Kiezlesereise abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen