Magdalena Parys mit “Tunnel | Tunel”

Magdalena Parys © Foto Marian Stefanowski

Magdalena Parys © Foto Marian Stefanowski

Wir freuen uns sehr, dass wir Magdalena Parys für die Kiezlesereise gewinnen konnten. Die deutsch-polnische Journalistin, Schriftstellerin und Übersetzerin wurde in Danzig geboren, wuchs in Stettin auf, zog im Teenageralter mit ihrer Familie nach Berlin und studierte hier an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Auf der Kiezlesereise wird sie ihren Debütroman Tunnel/Tunel vorstellen, der 2011 in Polen für Paszporty Polityki und 2012 für den Mitteleuropäischen Literaturpreis Angelus nominiert und 2013 in Österreich von der Polonia mit dem Literaturpreis Goldene Eule ausgezeichnet wurde. Der Roman erscheint am 1. Oktober 2014 im Prospero Verlag.

Cover "Tunnel" © Prospero Verlag

Cover “Tunnel” © Prospero Verlag

Tunnel/Tunel – Inhalt
“Berlin im Jahr 2000. Klaus, ein ehemaliger Fluchthelfer, kommt unter mysteriösen Umständen ums Leben. Im Kalten Krieg koordinierte er konspirativ den Bau mehrerer Tunnel zwischen Ost- und Westberlin.
Hat sein Tod etwas mit Franz zu tun, der 1981 durch einen dieser Tunnel in den Westen floh? Warum wurden alle, die an dieser Flucht beteiligt waren, vom amerikanischen Geheimdienst verhört? Und welche Rolle spielt die Polin Magda, die sich an der Uni
zu ihrem Unglück in Franz verliebte? Welches Wissen verbirgt Victoria, Tochter eines hohen Stasioffiziers, die in einem Kofferraum in den Westen geschmuggelt  wurde? Führt die Spur in das Danzig der Nachkriegszeit? Entpuppen sich Feinde als Freunde oder Freunde als Verräter?
Ein packender Krimi über Berlin, Danzig und das Schicksal dreier europäischer Generationen. Voller Leben, Liebe und Rache inmitten großer historischer Ereignisse.”

Weitere Informationen
Website der Autorin Magdalena Parys
Facebook Seite zum Buch Tunnel/Tunel
Website des Verlags Prospero

Quelle
Presseinformation des Prospero Verlags (PDF, 1,66 MB) mit Leseprobe, polnischen Pressestimmen und einem Interview mit der Autorin.

Vielen Dank an den Prospero Verlag für die Zusammenstellung und das Zur­ver­fü­gung­stel­len der Informationen!

Dieser Beitrag wurde unter Kiezlesereise 2014 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen